>Einweihung des neuen Beratungszentrums

Einweihung des neuen Beratungszentrums

Am 18. Dezember 2015 wurde nach nur 6 Wochen Bauzeit das Beratungszentrum an der Staatlichen Berufsschule Erlangen eingeweiht. Somit sind die Jugendsozialarbeiterin, der Beratungslehrer und der Schulpsychologe in gemeinsamen Räumen untergebracht.

Der Schulleiter Herr Topinka bedankte sich bei allen Beteiligten, insbesondere bei den Vertretern der Stadt Erlangen, für die schnelle Realisierung des Projektes. Anschließend eröffneten die Bürgermeisterin Frau Dr. Preuß und der Stadtrat Herr Dr. Rossmeissl symbolisch die Räume, indem sie das Band durchschnitten.

Die Jugendsozialarbeiterin Frau Mehl und der Beratungslehrer Herr Beck erläuterten im Anschluss die Inhalte ihre täglichen Arbeit. Sie wiesen darauf hin, dass eine strikte Abgrenzung zwischen den einzelnen Arbeitsfeldern nicht möglich sei und die gemeinsamen Räumlichkeiten viele Vorteile bei der Beratung der Schülerinnen und Schüler mit sich bringen würden.

Die Staatliche Berufsschule Erlangen kann nun die Schüler optimal bei Problemen im Rahmen der Ausbildung unterstützen. Eine erfolgreiche Berufsausbildung, der erste Schritt im beruflichen Leben, wird somit besser erreicht.

 

2016-01-22T09:37:19+00:0022.01.2016|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen