>Systemtrenner richtig warten

Systemtrenner richtig warten

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Die Anforderungen an Trinkwasser sind deshalb sehr hoch und der Schutz der Wasserqualität ist besonders wichtig. In der Hausinstallation ist der Schutz des Trinkwassers die Aufgabe des Anlagenmechanikers, der dazu sogenannte Sicherungsarmaturen einsetzt. Solche Armaturen dienen zur zuverlässigen Absicherung des Trinkwassers gegen Nichttrinkwasser, z.B. Heizungswasser. Diese Aufgabe übernehmen sogenannte Systemtrenner.

Um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten, schreibt der Gesetzgeber hier eine Wartungspflicht vor. Um diese Wartung fachgerecht durchzuführen wurden die Anlagenmechaniker der Klassen MAS11A und MAS11B von der Firma Kemper umfassend geschult. In einem kurzen theoretischen Teil wurden Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Systemtrennern vorgestellt, sowie Aufbau und Funktion der Armatur erläutert. Im anschließenden praktischen Teil durften die Azubis im Kemper-Technikmobil unter fachkundiger Anleitung eine Wartung am Systemtrenner BA durchführen. Für die erfolgreiche Teilnahme an der Schulung erhielten die Schüler ein Zertifikat.

 

 

2016-01-22T09:57:43+00:0022.01.2016|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen