>Elektroniker besuchten eltec

Elektroniker besuchten eltec

Zwei Klassen aus dem Elektrobereich, die EG10A und die EGS11B, besuchten am 15. Januar 2015 die „eltec“, eine Messe für Elektro- und Energietechnik. Über 270 Aussteller präsentierten drei Tage ihre Produkte auf dem Messegelände Nürnberg.

Die angehenden Elektroniker zeigten sich beeindruckt von dem Angebot an Installations- und Messgeräten. Doch es blieb nicht nur beim Anschauen: Im so genannten TechnoCamp konnten die Experten von morgen in Praxisübungen Punkte sammeln und tolle Preise gewinnen. Die Schülerinnen und Schüler vertieften dann in Fachvorträgen ihr bereits gesammeltes Wissen. Im Sicherheitsseminar der Berufsgenossenschaft BG ETEM, das mit einem Zertifikat abgeschlossen wurde, wiederholten die Auszubildenden den sicheren Umgang mit Strom.

Ein Highlight war die Sonderschau zur E-Mobilität. Es konnten alle auf dem Markt befindlichen Elektroautos betrachtet werden. Im Driving-Park war sogar eine Testfahrt möglich. Da dafür aber ein Mindestalter von 21 Jahren vorausgesetzt war, blieb es für die Schülerinnen und Schüler beim Anschauen. Es ist aber auch schon ein tolles Gefühl im Model S von TESLA zu sitzen – man kann die 515 KW (700 PS) förmlich spüren. Mit Preisen – je nach Ausstattung – von 70.000 bis 100.000 EUR wird die Kaufentscheidung sicherlich erst nach bestandener Abschlussprüfung fallen.

 

2015-02-03T17:41:26+00:0027.01.2015|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen