>Falschgeldschulung in Bankfachklassen

Falschgeldschulung in Bankfachklassen

Im Juni besuchte Herr Krettner von der Bundesbank – Niederlassung Nürnberg unsere Bankfachklassen im 1. Ausbildungsjahr.

Interessante Informationen über echte und falsche Banknoten, sowie die Sicherheitsmerkmale der unterschiedlichen Banknoten vom 5-Euro-Schein bis zum 200-Euro-Schein wurden den Schülern vorgestellt. In einem praktischen Teil der Schulung konnten  die Schüler selbst einzelne Scheine mit Hilfe von Schwarzlichtgeräten überprüfen.  Außerdem gab es noch hilfreiche Hintergrundinformationen  zur Herstellung von Falschgeld, auch Blüten genannt.

Ein Highlight der Schulung war jedoch der neue 20-Euro-Schein, der am 25.11.2015 eingeführt wird, aber bereits vorher ausführlich von den Schülern begutachtet  werden konnte.

 

 

2015-07-08T09:02:02+00:0008.07.2015|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen