>Orientierungsklasse besucht die Berufsbildungsmesse

Orientierungsklasse besucht die Berufsbildungsmesse

Die Orientierungsklasse der Berufsschule Erlangen machte sich auf den Weg zur Berufsbildungsmesse nach Nürnberg, um sich über eine Vielzahl von Berufen zu informieren, wozu viele Arbeitgeber aus Handwerk, Industrie und Staat junge Menschen einluden. Die Jugendlichen konnten Vorort unterschiedliche Berufe in der Praxis testen. So halfen Schüler der Orientierungsklasse beim Backen von Brezen, führten Verkaufsgespräche oder lernten die Bedienung eines Hubschraubers der Polizei kennen. Nach dem Kennenlernen der Berufe hatten die Schüler die Gelegenheit den Ausbildern eine Initiativbewerbung zu überreichen.

Lars Fischer

2019-01-14T06:37:16+00:0014.01.2019|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen