>Ausflug zur S-International Nürnberg

Ausflug zur S-International Nürnberg

Am Freitag, den 28.04.2017, trafen wir uns mit Herrn Stefaniuk, unserem Lehrer für das Fach Auslandsgeschäft, in Nürnberg bei der S-International Region Nürnberg.  Hier wird das Auslandsgeschäft angeschlossener Sparkassen aus der Region abgewickelt. Wir wurden von Herrn Oliver Simon, Prokurist und Leiter des Bereichs Vertrieb, herzlich begrüßt. Er stellte uns die S-International mit den einzelnen  Abteilungen und Aufgabengebieten vor, dabei machte er auch die Bedeutung des sogenannten S-CountryDesks deutlich. Mit diesem internationalen Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe erhalten Kunden Lösungen und Hilfe bei der Abwicklung des  Auslandsgeschäfts direkt vor Ort – in nahen und fernen Ländern. Herr Simon gab uns auch einen Überblick über die Themen, die uns dann von seiner Kollegin Stefanie Zeitler, Kundenberaterin bei der S-International, im Detail und stets mit Beispielen aus der Praxis, die so nicht im Lehrbuch stehen,  erläutert wurden. Die Themen, die sie mit uns besprach, sind auch prüfungsrelevant für die bevorstehende IHK- Abschlussprüfung.  Durch ihre praxisnahen Beispiele brachte sie uns die wichtigsten Incoterms, Transportdokumente sowie Dokumenteninkasso und –akkreditiv nahe.  Am Ende beantwortete Frau Zeitler noch offene Fragen und Herr Simon beendete die Veranstaltung  mit einem witzigen Videoclip zu interkulturellen Missverständnissen zwischen Geschäftspartnern unterschiedlicher Kulturkreise. Wir bedanken uns sehr für die Ermöglichung dieses Tages, der für uns auch eine  Vorbereitung auf die Abschlussprüfung war.

WBK12B

 

2017-05-03T08:28:02+00:0003.05.2017|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen