>Courage an der Berufsschule Erlangen

Courage an der Berufsschule Erlangen

Mit der Eröffnung der Ausstellung „Freiheit ins Netz gegangen” am 07.03.2016 an der Staatlichen Berufsschule Erlangen sind die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ an den Start gegangen.

Gezeigt wurden 16 Informationstafeln von Amnesty International Erlangen über die Vor- und Nachteile der Meinungsfreiheit im Internet. Ergänzt wurde die Ausstellung von selbsterstellten Plakaten der Schülerinnen und Schüler zu Themen wie: Rassismus, Hate Speech, Cyber-Mobbing und gezielte Falschmeldungen im Internet, die Einzelpersonen und Gruppen diffamieren.

Mehr Informationen lesen Sie in den Erlanger Nachrichten:

Courage an der Berufsschule Erlangen

( Quelle:www.nordbayern.de)

 

 

 

 

2016-03-18T11:25:13+00:0018.03.2016|
Menü
Suchen
Staatliche Berufsschule Erlangen
Staatliche Berufsschule Erlangen
91052 Erlangen